Vom Azubi zum Chef | Karriere im Kfz-Gewerbe

Das Bildungsangebot im Kfz-Gewerbe ist reichhaltig. Es reicht von den kaufmännischen und gewerblichen Ausbildungsgängen in unseren Autohäusern und Kfz-Werkstätten über unsere Bundesfachschule für Betriebswirtschaft imKraftfahrzeuggewerbe in Northeim (BFC), über die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) - Bereiche Handel und Handwerk - bis hin zum Studiengang Automobilwirtschaft an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU).

Ergänzt wird unsere hochklassige Berufsausbildung im technischen Bereich noch durch die Fortbildung zum Kfz-Servicetechniker und Kfz-Technikermeister sowie im kaufmännischen Bereich durch die Weiterbildung zum geprüften Automobil-Serviceberater und zum geprüften Automobilverkäufer.  

Für jeden bietet sich die Möglichkeit, vom Azubi bis hin zum Chef durchzusteigen - nicht nur im Kfz-Gewerbe. Viele Karrieren rund um die Automobilität beginnen mit einer technischen oder kaufmännischen Ausbildung in unserem Gewerbe. Es lohnt sich einzusteigen!

 

 
Home » Autoberufe
Durch das Anklicken des Buttons "Ich stimme zu" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und der Datenverarbeitung durch die Webanalyse Piwik einverstanden. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.
Ich stimme zu